Ansonsten aber praktisch identisch

Advertisements
Explore posts in the same categories: Malen nach Zahlen

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

10 Kommentare - “Ansonsten aber praktisch identisch”

  1. MC Winkel Says:

    Man sollte trotzdem kurz erwähnen, dass das Zweitschlimmste auf der Welt Softskills-Schulungen sind.
    Nach Rosenkohl.


  2. Impliziert dies, dass die Kandidaten die bis zum Ende durchhalten, danach nicht mehr in das normale Leben integrierbar sind?


  3. Ok ich kenne Skills aber „Softskills“. Mag nicht googlen und dann mitreden, als hätt‘ ich’s immer gewusst, also, was ist das?

  4. Kaal Says:

    MC Winkel, Softskills-Schulungen? Noch nie gehört aber instinktiv gebe ich dir Recht.

    MiM, nur wenn man 9Live als normales Leben bezeichen könnte

    Chlii, im Endeffekt Sypathie-/Antipathiewerte. Bei Stellenausschreibung findest du meist Euphemismen wie „Teamfähigkeit“, „Offenheit“ oder „kommunikativ“.

  5. Johanna Says:

    Ach, das hätte ich jetzt auch nicht gewusst. Chnübli wird mir immer sympathischer (vielleicht hat sie gute Softskills!).

    So identisch aber dann doch nicht oder musstest du schonmal beim Bewerbungsgespräch singen?! Dann hätte mich sicher nie jemand eingestellt…

  6. germanpsycho Says:

    Kaal, ich habe selten eine so gute Definition von Softskills gelesen. Völlig richtig, mit Softskills bezeichnen Personalverantwortliche den Entscheidungsspielraum, der durch verwertbare Fakten nicht abgedeckt wird.

    Ich finde übrigens Softskills die beste Erfindung der Welt. Sonst wäre ich arbeitslos.


  7. @Johanna: Danke :) Das beruht eh auf Gegenseitigkeit. Anscheinend habe ich tatsächlich gute Softskills. Neu werden wir dank Vetsuisse nicht nur fachlich geprüft zum Abschluss, sondern erhalten während unserer Arbeit an der Klinik auch soziale Noten (Softskills??) und Umgang mit Kunden und Patienten. Überall ein „Sehr gut“ bei mir. Damit kann man sich schon mal gut bewerben irgendwo, weil das fachliche Wissen wird eh im laufe der Arbeit wachsen.

  8. pauli Says:

    gleich kommt die stelle, an dem der psycho feststellt, dass der gegenüber in gestik, mimik und artikulation besser ist und schickt ihn in einem großen koffer auf weltreise.

    sry

  9. germanpsycho Says:

    Hab ich bisher noch nicht erlebt. Aber wenn, dann ist der Koffer sozusagen schon gepackt.

  10. Dr.Sno* Says:

    Hach, grossartig!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: