Inspirationen (4)

 

Klar, ab einem gewissen Grad macht die Qualität der Ausrüstung tatsächlich einen Unterschied. Gerade Neueinsteiger (und Berater mit zu viel Geld und zu wenig Freizeit) liegen aber gerne dem Trugschluss auf: „Es gibt keinen schlechten Sportler, nur schlechte Kleidung“.

Heute inspiriert von ChliiTierChnübler.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Malen nach Zahlen

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

4 Kommentare - “Inspirationen (4)”

  1. Johanna Says:

    Es gibt allerdings etwas, in das sollten viel mehr Frauen mit Können und auch ohne investieren: den Sport-BH! Sieht scheisse aus, ist aber sehr effektiv.

  2. Erdge Schoss Says:

    Dasselbe, werter Herr Kaal, geht auch mit „Wetter“ statt „Sportler“.

    Nieselregen war übrigens immer dem Fritz Walter sein Wetter. Und der spielte in Fußballschuhen, die das Hundertfache der heutigen Kickerschläppchen wogen, und konnte spielend auf einen Sport-BH verzichten.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  3. Kaal Says:

    Johanna, ein Gedanke auf den ich (zum Glück?) nie gekommen wäre.

    Genau damit, werter Herr Schoss, habe ich vorhin die Zeit verbracht. Nasskalter Regen, rutschiger Rasen und jede Menge Testosteron auf dem Platz. Und hätte ich für jeden Treffer drei Euro bekommen, hätte ich meine Schuhe bereits refinanziert. Das sollen diese wandelnden Werbeschilder erst mal nachmachen!


  4. Lässt sich auch auf seeeeeehr viele andere Bereiche erweitern!
    Ich denke da gleich an den Dingen im Berufsalltag *g*


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: