And I feel fine

blogwicht08

Ich unterstelle meinem Blogwichtel, von dem der heutige Graph ist, hellseherische Kräfte. Wie sonst lässt sich diese exakte Darstellung meines aktuellen Zustandes erklären? Ich hatte ja vor, ihm heute noch das Feld alleine zu lassen, aber nun sag ich es doch:

Sein/Ihr Graph ist der letzte auf diesem Blog.

Das Prinzip ist im Moment für mich ausgereizt: Zu viele Einfälle der letzten Zeit erinnerten mich an bereits veröffentlichte Ideen. Zwar könnte ich so noch ein paar Wochen oder sogar Monate weiter machen, aber ich ziehe lieber jetzt den Schlussstrich während ich noch Spass dabei habe.

Die nächste Zeit werde ich also nur in Kommentaren anderer Blogs und über Twitter präsent sein. In absehbarer Zeit dann sicherlich auch wieder mit einem neuen Blog. Das ganze Drumherum und insbesondere die Leute, die ich durch das bloggen virtuell und auch persönlich kennenlernen durfte machen einfach zu viel Spaß, um mich völlig zu verabschieden.

Fürs erste schon mal vielen Dank fürs Vorbeischauen. Hat mich sehr gefreut!

direkt endoftheworld
via

 

Nachtrag: (Auch wenn sie als Naturwissenschaftler diese Unterstellung verurteilen werden :-) Der Physikblog ist auch hellseherisch und schenkt uns ab heute und noch bis Weihnachten weitere Graphen! Super!

Advertisements
Explore posts in the same categories: Malen nach Zahlen

28 Kommentare - “And I feel fine”

  1. TBH Says:

    Man liest sich. Bin auf dein neues Projekt gespannt. :)

  2. Andi Says:

    Oh, Kaal, das ist ja geradezu traurig!
    Du hast uns soviele amüsante und interessante und tiefgründige und, ach, ALLES, Minuten mit deinen Graphen bereitet!
    Schade! Aber wir werden an dich und deine Graphen denken, jedes Mal wenn wir dich versuchen nachzuahmen :)!

    (Aber trotzdem schön, dass du bleibst. Wenn auch graphenlos.)

  3. pauli Says:

    vui spass.
    und bis dem nächst… sure…;o)

  4. Kaal Says:

    TBH, ich auch ;)

    Andi, hui, vielen Dank. Und danke fürs Weiterführen :)

    pauli, so und so. Danke.

  5. Bhuti Says:

    Och nee nä, grad wo ich dieses Blog gefunden und für gut befunden habe, ist hier Schluß, tssss

  6. seb Says:

    Danke erstmal soweit! : )

  7. Kaal Says:

    Bhuti, das tut mir leid. Vielleicht kann ich dich als Wiedergutmachung auf einen Kaffee einladen, wenn ich wieder nach Moers komme? (Das ist jetzt keine leere Drohung, meine halbe Familie wohnt da. Mindestens einmal pro Jahr schaff ich es da hin.)

    seb, dank zurück ;)

  8. Scholli Says:

    Oh nein, und das wo ich mich grade für Graphen und so Zeugs begeistern konnte! Ich als Mathe/Graphen/Zahlen-Idiotin. Schade.
    Aber ich sag Danke für soviel Kurzweiliges in Sachen Zahlen und Graphen und hoffe, man liest sich an anderer Stelle!

  9. Kaal Says:

    Ach Frau Scholli vielen Dank für solch schöne Komplimente. Was auch immer dann an anderer Stelle entsteht, völlig unmathematisch wird es schon nicht sein. Und wer weiß, vielleicht wird es sogar unterhaltsam.

  10. vyvienn Says:

    Na, dann auf zu neuen Ufern!

  11. doris Says:

    ach wie schade. aber wie heißt es so schön. man soll gehen wenn’s am schönsten ist und zumindest an anderer stelle bleibst du ja zum glück erhalten.

  12. Erdge Schoss Says:

    Um es, werter Herr Kaal, mit den Worten Montgolfier Moshammers zu sagen:
    Kurz haben Sie geleuchtet, dafür doppelt so hell.

    Vorfreudig Ihren kommenden Geniestreichen entgegenfiebernd, Sie Teufelskerl!

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  13. Kaal Says:

    vyvienn, aber erst mal ein wenig das Dahintreiben im Wasser genießen :)

    doris, mich wirst du schon nicht los ;) über wie viele 2.0 Dinger sind wir inzwischen vernetzt?

    Werter Herr Schoss, nun ist mir glatt eine Träne der Rührung auf der Tastatur gelandet.


  14. Schade!
    Und ich hatte so gehofft meinem Sohn irgendwann mal Deinen Blog zeigen zu können, um zu sagen: „Schau hier, so tickt die Welt!“
    Nu ja, warte ich auf die kommende Blogentwicklung und darf auch Danke sagen für die vielen Graphen, in denen man sich des Öfteren so wieder gefunden hat!

    ABER … den Abschluss mit einen digitalen Graphen zu beschließen ist schon ein kleiner Skandal, war doch bisher (bis auf einen kleinen Fremdgraph, wenn ich mich recht entsinne) handschriflich auf’s Papier gebracht. ;-)

  15. Kaal Says:

    Ach so ein Skandälchen am Ende find ich gut :)

    Für deinen Sohnemann kann ich dir den Kompromiss anbieten meinen Blog nicht zu löschen. So hat er wenigstens ein paar Erklärungen. Zu viel Weisheit aus derselben Quelle verdirbt einen ja eh nur ;)


  16. //off topic

    An dieser Stelle möchte ich meine besten Weihnachtsgrüße hinterlassen.

    Ich wünsche ein frohes Fest und natürlich einen guten Rutsch in das neue Jahr.

    Gruß MiM

  17. hape42 Says:

    Respekt habe ich vor Menschen, die in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen.
    Auch wenn sie für mich persönlich so negativ ausfallen…

    Wie werde ich nur Deinen neuen Blog finden????

  18. Kaal Says:

    meistermochi, gar keine Frage!

    MiM, danke und selbiges dir.
    Wie überhaupt allen, die sich noch hierher verirren. Guten Rutsch nach 2009!

    hape42, ich sorg schon dafür, dass ihr ihn findet. Danke der Nachfrage!

  19. Johanna Says:

    AH!!!!
    Da ist man einmal im Urlaub und dann das!!!!
    Schock!


  20. Nein nein, das geht nicht. Da ist das neue Jahr gerade 13 Stunden alt und dann kannst Du mir nicht einfach meinen neu erstellten Feed durcheinander bringen! Nein nein das geht doch nicht :( (ob heulen helfen würde? – kann ich – wirklich)

  21. Kaal Says:

    Weinen gilt nicht, das ist unfair :) Den Platz im Feedreader kannst du aber schon mal reservieren, in ein paar Wochen gibt es eine neue Adresse.

  22. Die DiVa Says:

    Also, werter Herr Kaal, diese Spirenzchen häufen sich, da habe ich Sie gerade so entdeckt und Sie sagen mir *Feierabend is?* Naja, den Zieher soll man wandern lassen oder so ähnlich. Viel Erfolg beim twittern und kommentieren.

    Herzlichst und kaum da schon wieder weg

    Ihre DiVa

  23. Kaal Says:

    Nun werte Diva, es scheint mir paradoxerweise sogar ich hätte schon Adieu gesagt noch bevor wir uns überhaupt Hallo sagen konnten.

    Aber demnächst dürfen Sie mich gerne noch ein zweites Mal neu entdecken, das ist hoffentlich ein kleiner Trost.

  24. Die DiVa Says:

    Sie, werter Herr Kaal haben es erfasst. Und ich bin gespannt ob mich das zweite Mal tröstet

    Herzlichst und an zweiter Stelle

    Ihre DiVa

  25. jufjuf Says:

    Mann, Sie haben seit Sie nicht mehr schreiben mehr Kommentare bekommen als ich jemals

  26. Kaal Says:

    Huch, dann muss ich jetzt wirklich in die Gänge kommen. Nicht, dass sie sich noch an mir ein schlechtes Beispiel nehmen.

  27. juf Says:

    Beruhigt mich, dass noch keine Kommentare dazu gekommen sind.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: